Flash®-Banner • Online-Werbung • Online-Marketing

Online-Werbung

Wir erstellen Ihren Banner! Wir unterstützen Sie bei der Planung der Kampagne, der Auswahl der Partner und übernehmen auf Wunsch die gesamte Organisation vom Erstellen der Banner über die Buchung bis zur Kontrolle des Kampagnenerfolgs.

Die Möglichkeiten des Werbens im Internet sind vielfältig. Neben Banner-Werbung haben sich auch Programme wie z.B. Google Add-Words und Affiliate-Programme etabliert. Die Kombination verschiedener Maßnahmen bringt oft den größten Erfolg. Wir helfen ihnen beim Erstellen von Ihrem "Marketing-Mix" und begleiten Sie bei allen Aktivitäten. Testen Sie uns!

Flash®-Banner

Auf vielen Webseiten werden Banner als Werbemittel eingesetzt. Mit zum Teil sehr hoher Treffsicherheit (=geringer Streuverlust bzgl. Zielgruppe und Region) kann man auf diesen Seiten für vergleichsweise geringen finanziellen Einsatz seine Werbung platzieren.

Fast 90% aller eingesetzten Banner werden heute im Adobe Flash®-Format erstellt. Dieses Dateiformat bietet nicht nur geringe Dateigrößen und damit schnelle Ladezeiten, sondern auch die Möglichkeit der Interaktion. So kann ein Besucher einer Webseite in Adobe Flash®-Bannern schon Daten eingeben, noch bevor er den Banner angeklickt und somit auf der Webseite des Anbieters gelandet ist. Diese Daten können durch den Server des Betreibers einer Webseite direkt verarbeitet werden. So kann der Besucher von Anfang an individuell und personalisiert angesprochen und betreut werden.

Daneben gibt es weitere Dateiformate, die für Banner geeignet sind, z.B. Gif-Banner, Java-Banner, DHTML-Banner, ...

Landingpages

Eines der wichtigsten Elemente innerhalb einer Online-Werbekampagne ist die zur Kampagne passende „Landingpage“, also die Internetseite, auf die ein Besucher verlinkt wird, wenn er ein Banner angeklickt hat. Diese Seiten müssen das beworbene Produkt / die beworbene Dienstleistung besonders herausstellen, vertiefende Informationen anbieten und natürlich „mit einem Klick“ einen Bestellvorgang ermöglichen. Wir erstellen für Sie kampagnen-spezifische „Landingpages“ und integrieren in diese die notwendigen Mechanismen zur Kontrolle des Kampagnen-Erfolgs!

Visitor-Tracking/Kontrolle des Kampagnenerfolgs

Das wohl wichtigste Element innerhalb einer Online-Werbekampagne ist die Erfolgskontrolle. Unterschiedlicher Werkzeuge helfen beim Bewerten von Kennzahlen. So kann man leicht mehrere Kampagnen parallel testen und durch ständige Kontrolle des jeweiligen Kampagnenerfolgs „seine“ optimale Kampagne finden. Das spart auf Dauer viel Geld und erhöht den Erfolg der Online-Werbemassnahme. Hier liegt ein großer Vorteil der Online-Werbung. Wer kann bei einer konventionellen Aussendung (Mailing, Printprodukt) schon den genauen Erfolg beziffern. Bei Online-Werbung kann man sehr genau feststellen, was eine Kampagne „unterm Strich“ erwirtschaftet hat.

(Reporting: Täglich online abrufbares Instrument zur Erfolgskontrolle der Online-Kampagne (zeigt die tatsächlichen User-Kontakte).)

Anbieter für Banner-Werbung

Es gibt unzählige Anbieter für „Werbeflächen“ im Internet. Neben Webportalen mit Angeboten wie Freemail, die über große Kundenstämme verfügen und diese auch relativ gut profiliert zur Verfügung stellen können (Gruppierung bzgl. Interessen, Alter, Region, Geschlecht, Beruf, finanzieller und gesellschaftlicher Stellung, ...), gibt auf bestimmte Themen spezialisierte Internetseiten, die u.U. genau die gesuchte Zielgruppe ansprechen und die zur Zeit angesagten Web-2.0-Portale. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der Partner und übernehmen auf Wunsch die gesamte Organisation vom Erstellen der Banner über die Buchung bis zur Kontrolle des Kampagnenerfolgs.

 

Banner-Formate

Neben klassischen Bannerformaten haben sich heute moderne Varianten etabliert, die z.B. eine Kombination aus mehreren Formaten erlauben. Durch den Trend zu Flash-Bannern und die damit verbundene Animation und Interaktivität ist Banner-Werbung auch heute eine der erfolgreichsten Werbeformen im Internet

Klassische Bannerformate:

  • Banner 234x60 Pixel
  • Banner 468x60 Pixel
  • PopUp 240x125, 200x300, 240x280 Pixel
  • Skyscraper 120x600, 140x600 Pixel

Moderne Bannerformate:

  • Fullsize-Banner 468x60 Pixel
  • Super-Banner 728x90 Pixel
  • Skyscraper 120x600 Pixel
  • Wide Skyscraper 160x600 Pixel
  • Rectangle/Wide Rectangle 180x150, 220x150 Pixel
  • Half Rectangle 300x120 Pixel
  • Medium Rectangle 300x250 Pixel
  • Expandable Ad 728x390 Pixel
  • Tandem Ad 728x90, 120x600 Pixel
  • Flash Layer 640x480 Pixel
  • Tandem Flash Layer 640x480, 120x600 Pixel

Abrechnungsmodelle der Anbieter

  • pay per view: Jeder Seitenaufruf wird berechnet
  • pay per klick: Jeder Klick auf ein Banner wird berechnet
  • pay per buy: Jeder Kauf in Folge eines Bannerklicks wird berechnet

Einige Begriffsdefinitionen

Pageimpression = Pageview:

Messung der Seitenaufrufe von Webseiten, bei der jeder Sichtkontakt der Benutzer mit einer Webseite gezählt wird. Pageimpressions sind eine Kenngrösse zur Messung der Werbeträgerleistung.

Abfragestatistik = Reporting

Vom Admanagementtool gelieferte Daten bezüglich Adviews und Adclick-Raten.

Adclick

Das Anklicken einer Werbefläche (Banner) auf einer Website und der daraus resultierende Besuch auf der Website des Anzeigenkunden.

Adclick-Rate

Die AdClick-Rate gibt an, welcher Prozentsatz jener User, die einen Banner gesehen haben (AdImpression), diesen auch angeklickt hat (Adclick). Sie ist eine wichtige Kennzahl, um die Bannerqualität, die Zielgruppenaffinität, etc. bestimmen zu können und die wichtigste Messeinheit für die Auswertung von Bannerwerbekampagnen.

Adimpression = Adview

Sichtkontakt eines Users mit einem auf einer Website integrierten Werbebanner.

E-Business

E-Business bedeutet die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

E-Commerce

Der Begriff E-Commerce bezeichnet den Handel mit gewerblichen oder privaten Kunden übers Internet. Direkt übers Netz lassen sich alle digitalen Produkte wie z.B. Software schicken. Generell lassen sich auch alle anderen Waren per Internet handeln. Besonders beliebt sind Online-Auktionen.

Flash-Banner

Flash ist ein von Macromedia entwickeltes Datenformat für die Darstellung komplexer zweidimensionaler Animationen. Bei der Buchung von Flash-Bannern muss u.U. parallel ein Gif-Banner produziert werden, der an jene User ausgeliefert wird, die Flash-Banner auf ihrem Browser nicht darstellen können.

Html-Banner

(Hyper Text Markup Language) Eigentlich eine Programmiersprache für Websites, kann auch für die Programmierung von interaktiven Bannern eingesetzt werden.

Hyperlink = Link

Text- oder Bildstelle auf einer Website, von der aus man durch Anklicken auf eine andere Website gelangt.

Internet

Gesamtheit aller Netzwerke und Computer, die über Tcp/Ip-Verbindungen erreichbar sind.

Newsletter

In regelmäßigem Turnus wird ein Newsletter an registrierte Benutzer ausgesendet, die diesen aktiv abonniert haben. Er beinhaltet Informationen über Neuerungen auf der Website bzw. kündigt Aktionen an. Im Newsletter können Werbeschaltungen platziert werden.

Pageimpression = Pageview

Messung der Seitenaufrufe von Webseiten, bei der jeder Sichtkontakt der Benutzer mit einer Webseite gezählt wird. Pageimpressions sind eine Kenngrösse zur Messung der Werbeträgerleistung.

Pixel

Masseinheit für Grafiken am Computer, die die Breite und Höhe am Bildschirm in Bildpunkten angibt.

Reporting

Täglich online abrufbares Instrument zur Erfolgskontrolle der Online-Kampagne (zeigt die tatsächlichen User-Kontakte).

TKP:

Tausender Kontakt Preis - Grundpreis pro 1000 Einblendungen.

Targeting

Durch Selektion der Besucher einer Seite nach bestimmten Kriterien wie Bundesland, Alter, Geschlecht bzw. nach bestimmten Bereichen der Website, wird bei der Werbeschaltung genau die gewünschte Zielgruppe erreicht.

Url

Unique Resource Locater, Bezeichnung für die Internetadresse einer Website.

User

Der Benutzer einer Website bzw. des Angebots einer Website, der mittels einer eigenen IP-Adresse identifiziert werden kann. Ein User kann täglich mehrere Visits verursachen, zählt aber nur als ein einzelner User.

Visit

Zusammenhängender Besuch eines einzelnen Users auf einer Website.

Website

Die gesamte Web-Präsenz eines Anbieters, einer Firma etc., die alle hierzu gehörenden Bildschirmseiten, Webseiten und Dokumente umfaßt. Die erste Bildschirmseite, auf die man beim Anklicken der Url kommt, ist die Homepage einer Website.

© copyright 2006-2019 ColorQ Werbeagentur, Schallstadt, Germany